Schlagwort-Archive: OGD

Österreich in „grau“ und „highDPI“ – neue Varianten der basemap.at

Gestern bin ich bei der Verwendung der basemap.at, einem sehr nützlichen WMTS-Dienst mit einer freien Grundkarte Österreichs, über einige interessante Neuerungen im Dienst gestolpert: eine neue „graue Grundkarte“ und eine high-DPI-Variante der bestehenden basemap.at.

basemapat_grey_maponly

Österreich in „grau“ und „highDPI“ – neue Varianten der basemap.at weiterlesen

Open(Geo)data in Österreich – Freie GEODatenvielfalt

Lange Zeit hat man neidvoll vor allem bei US-amerikanischen Behörden freie Geodaten erblickt und beziehen können – von Landsat-Bildern bis hin zu “topographischen Labels” für fast die ganze Welt von der NIMA.

Zusehends springen in Europa öffentliche Einrichtungen auf den OpenData bzw. OpenGovernmentalData (OGD)-Zug auf (http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Data) und stellen u.a. auch spannende und wertvolle Geodaten frei zur Verfügung, so auch in Österreich.

opendata_AT_search

Open(Geo)data in Österreich – Freie GEODatenvielfalt weiterlesen